Stadtfanfaren fliegen in die Luft

Nicht durch "Höhenflüge", sondern durch Fleiß und eine kontinuierliche Teilnahme an den Proben und Auftritten machten Franziska Weiß, Toni Goldacker und Martina Clemens in diesem Jahr auf sich aufmerksam. Dies veranlasste die Sektionsleitung dazu, diese Mitglieder am 26. November 2006 anlässlich des 1. Geburtstages der Neubrandenburger Stadtfanfaren mit einem Rundflug über die Vier-Tore-Stadt zu überraschen. Die Mitglieder sind zwischenzeitlich wieder gut gelandet. Dies war sicherlich nicht ihr letzter Flug, denn das große Ziel bleibt weiterhin New York.

06.12.2006 Torsten Gorka (Sektionsleiter der NBSF)

zu der Bildergalerie



jan am 29.11.2007