Überwältigender Erfolg des Blasmusikfestes in NB

Das „Familienfest der Blasmusik“ wurde am Sonntag, den 03. November 2013 zum ersten Mal in der Neubrandenburger Stadthalle vom Bläserverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. durchgeführt. Diese landesweite Veranstaltung soll zur Tradition werden und immer am ersten Sonntag im November stattfinden. Der Bläserverband M-V e.V., mit der Geschäftsstelle in Neubrandenburg, die M & M Medien und Marketing GmbH und die Neubrandenburger Stadtfanfaren e.V. hatten diese Veranstaltung gemeinsam organisiert und durchgeführt.

Anliegen der Veranstalter ist es, mit multikultureller Blas- und Marschmusik für mehr Demokratie und Toleranz in der Gesellschaft einzutreten. Es waren 9 Musikformationen mit ihrem Program aus M-V dabei. Die Veranstaltung war eine Leistungsschau der Teilnehmer und eine Darstellung des hohen Niveaus der Musikformationen, die im Bläserverband M-V e.V. organisiert sind. Schirmherrin des "Familienfest der Blasmusik" war die Landtagspräsidentin von M-V, Sylvia Bretschneider, die sich in Ihrer Ansprache bei den 600 Besucher für ihr Kommen bedankte.

Neun Musikformationen mit 263 Musikern waren an diesem Sonntagnachmittag in der Neubrandenburger Stadthalle um ihr Können unter Beweis zu stellen. Alle Zuschauer konnten sich auf den Spielmannszug SV Motor Barth, auf das Jugend-Musikkorps Rostock, das Blasorchester der Stadt Gützkow, das Blasorchester Greifswald, das sinfonische Blasorchester der Kreismusikschule Güstrow, das Feuerwehr-Schalmaienorchester aus Lühmannsdorf, die Schalmeienkapelle Penkun und auf die Neubrandenburger Stadtfanfaren mit den Golden Grove freuen.

Am Ende der Veranstaltung wurden die Neubrandenburger Stadtfanfaren e.V. von den Gästen des "Familienfest der Blasmusik" zum Publikumsliebling in der Stadthalle gewählt.

"We will rock you " und ein großes Dankeschön an alle Fans der NBSF !

zu der Bildergalerie



jörg am 25.08.2013

nb-radiotreff 88,0